• Rope Skipping Landesmeisterschaften 2011

    Und er hat es doch geschafft! 1200 Punkte waren letztendlich nötig für die Qualifikation zu den deutschen Meisterschaften im Mai. Jörn Schmiemann nahm bei den Rheinisch-Westfälischen in der AK 2 teil und holte sich das Ticket mit 1256 Punkten für die ranghöchste bundesweite Endausscheidung im Rope Skipping. Der TVG als Ausrichter stellt zudem zwei weitere

  • Leichtathletik

    In der Kreisbestenliste des letzten Jahres sind besonders Jana Köhne und Gerrit Lang mit herrausragenden Ergebnissen zu nennen. Jana belegte im Dreikampf den 1. Platz und im Ballwurf den 3. Platz. Gerrit kam im Dreikampf auf den 6. Platz und im Weitsrpung auf den 8. Platz.  Außerdem erreichten Lena und Maike Sonntag, Lara Heimann, Linn

  • Auftritt der Rope Skipper bei der Kids Fun World

    Einmal im Jahr findet ein Indoor-Spieleparadies in den Zentralhallen Hamm statt. Die Skipping Devils präsentierten sich mit am Sonntag bei voller Halle. Im Herbst werden sie ein weiteres Mal in den Zentralhallen zu sehen sein.